Verschiedene Größen von Inear Kopfhörern

Veröffentlicht
Verschiedene Größen von Inear Kopfhörern

Verschiedene Größen von InEar Kopfhörern – damit sie stets im Ohr bleiben

Verschiedene sportliche Aktivitäten von Inear Kopfhörer machen es erforderlich, dass sie exakt passen müssen, damit sie stets im Ohr bleiben. Denn bei extremen sportlichen Tätigkeiten wie Joggen oder Mountainbike sind sehr starke Ruckbewegungen üblich, so dass sich die Ohrenstöpsel im Gehörgang lockern.

Sie können auf diese Weise sogar herausfallen. Dies ist ärgerlich, da mit zunehmender Lockerung auch die Umgebungsgeräusche die gehörte Musik übertönen können. Ein Nachjustieren ist dann immer wieder erforderlich. Da es zwar Standard-Größen gibt, aber eben keine gleich großen Gehörgänge, haben die einen oder anderen User mehr Probleme damit.

Verschiedene Größen und weitere Tipps, damit die InEar Kopfhörer im Ohr bleiben

Verschiedene Größen von Inear Kopfhörern sind bereits am Markt üblich und erhältlich. In der Regel werden beim einem gekauften Set drei oder mehrere Größen mitgeliefert. Dies sollte in den meisten Fällen als Standardgröße reichen.

Es gibt zusätzlich extra kleine Inear Kopfhörer, auf die vom Anbieter besonders hingewiesen werden und separat erhältlich sind. Falls diese Varianten nicht passen, da ggf. Ihr Gehörgang etwas erweiterter ist, kann ein Schaumstoffhörer verwendet werden, der oberhalb auf die gelieferten Stöpsel gesteckt wird. Er passt sich ähnlich wie die bekannten Stöpsel zur Schalldämpfung dem Gehörgang an.

Dazu müssen Sie sie zuvor etwas zusammendrücken. Im Ohr bauschen sie sich langsam wieder auf, passen sich dem Gehörgang an und fixieren sich dort.
Weitere Tipps sind, die dass Sie die beiliegenden Kabel nach hinten um die Ohren legen. Das zieht das ganze Hörersystem straffer an das Ohr heran. Durch den leichten Ziehdruck verschieben sich die Stöpsel weniger.

Falls es dennoch nicht reichen sollte, könnten die Custom Inears Kopfhörer helfen, welche individuell für jegliche Ohren hergestellt werden. Mittels Abdrucks des Gehörgangs kann ein Positiv erstellt werden, welches folgend zur Herstellung des individuellen Stöpsels verwendet wird. In Extremfällen ist dies angezeigt, wenn nichts zu helfen scheint. An dieser Stelle sollte allerdings bedacht werden, dass eine Individualanfertigung stets teurer ist, als die genannten Varianten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.